Von Hütte zu Hütte durch das Steinerne Meer

Von Hütte zu Hütte durch das Steinerne Meer Auch dieses Jahr wollte ich wieder eine Woche zusammen mit meinem Vater auf Hüttentour gehen. Diesmal hatten wir uns als Ziel das Steinerne Meer ausgesucht. Leider hatten wir nicht ganz so viel Glück mit dem Wetter, aber dennoch war es wieder eine geniale Tour und ich möchte die Zeit nicht missen. Tag 1 – Hoffen auf einen Schlafplatz Tag 2 – Alles ist Nass Tag 3 – Aus dem Steinernen Meer in eine geniale Hütte Tag 4 – Zurück ins Steinerne Meer Tag 5 – Über das Kärlingerhaus zur Wasseralm Tag 6 Weiterlesen →

Über den Bernadeinkopf auf den Stuibenkopf

Bergtour über den Bernadeinkopf auf den Stuibenkopf Schon lange wollten Mighel und ich wieder eine gemeinsame Bergtour machen. Jetzt war es endlich soweit, wir hatten beide Zeit. Daher habe ich nach einer Tour gesucht und bin durch Zufall auf den Stuibenkopf gestoßen. Mit dem Auto ging es an die Talstation der Alpspitzbahn. Hier haben wir uns die Tickets für Berg- und Talfahrt gekauft und es fuhren mit der Seilbahn auf den Osterfelderkopf. Dies war der eigentliche Startpunkt unserer Tour. An der Alpspitze vorbei zum Bernadeinkopf An der Bergstation, dem Osterfeldekopf, angekommen ging es als erstes zum Alpspix. Hierbei handelt es Weiterlesen →

Schneeschuhtour um den Hochmiesing

Schneeschuhtour um den Hochmiesing Eigentlich hatte ich ja bereits mit dem Winter abgeschlossen. Ich habe mich gefreut das in den Bergen recht wenig Schnee ist, doch dann hat es im April noch einmal so richtig angefangen zu schneien. Da habe ich mir gedacht, was solls, ich kann das Wetter nicht ändern, also mache ich das beste draus. Also warum nicht Ende April eine Schneeschuhtour machen? Robert und Christine sahen das ähnlich wie ich und so ging es gemeinsam nach Gaitau. Dort haben wir das Auto am Flugplatz abgestellt und sind los gewandert. Am Soinsee vorbei zum Miesingsattel Diesmal konnten wir Weiterlesen →

Winterwanderung am Baumgartenschneid

Winterwanderung am Baumgartenschneid Vor kurzem hatte mich die Christine gefragt ob ich mit zum Baumgartenschneid komme. Obwohl ich da schon mit dem Flo war habe ich beschlossen mitzukommen. So fuhren wir mit dem Auto nach Schweighof bei Rottach-Egern. Das Auto haben wir dann auf dem Wanderparkplatz am Ende der Riedersteinstraße abgestellt. Über den Riederstein auf den Baumgartenschneid Am Parkplatz konnte wie immer der Leon kaum abwarten bis wir endlich soweit sind und tat seinem Unmut lautstark kund. Als wir dann (endlich) alle unsere Rucksäcke auf dem Rücken hatten folgten wir dem Wegweiser in Richtung Riederstein, Baumgartenschneid. Ein Forstweg führte uns Weiterlesen →

Winterwanderung auf den Auerspitz

Winterwanderung auf den Auerspitz Auf der letzten Schneeschuhtour lag schon recht wenig Schnee und es hatte seit dem nicht mehr geschneit, daher sind wir davon ausgegangen das kaum noch Schnee liegt. Eigentlich wollten wir ja eine eher kurze Tour machen und unser Ziel war der Auerspitz. Doch es lag viel mehr Schnee als wir gedacht hatten und so wurde die Tour auch viel länger, doch dazu später mehr. Mit dem Auto ging es als erstes einmal zu einem kleinen, aber kostenpflichtigen Parkplatz kurz hinter Bayrischzell. Aufstieg zum Auerspitz In aller Ruhe machten wir uns am Parkplatz fertig, doch meinem Hund, Weiterlesen →