Wanderung auf die Benediktenwand

Wanderung auf die Benediktenwand Schon seit längerem wollte ich mal auf die Benediktenwand. Jetzt war es soweit. Zusammen mit der Christine ging es nach Benediktbeuern. Hier haben wir das Auto beim Alpenwarmbad abgestellt und es ging los. Erst einmal zur Tutzinger Hütte Vom Parkplatz aus ging es zunächst eher langweilig auf einer Forststraße entlang durch den Wald. Wir folgten hier immer den Schildern in Richtung Tutzinger Hütte. Am Ende der Straße wurde der Weg deutlich schöner. Es zweigte ein kleiner Weg in den Wald ab. Nach einiger Zeit öffnete sich der Wald und vor uns tauchte die beeindruckende Benediktenwand auf. Weiterlesen →

Eine Runde um den Schliersee

Eine Runde um den Schliersee Eigentlich wollte ich zum Spitzingsee um von dort aus eine Schneeschuhtour zu machen. Dummerweise wollte ich mal nicht so früh los, ich wollte ausschlafen und gemütlich mit der Familie frühstücken bevor es los geht. Dadurch war extrem viel los auf dem Weg und ich habe über zwei Stunden gebraucht um in Richtung See zu kommen. Doch ich bin nicht bis zum See vorgedrungen, bereits auf der Straße zum Spitzingsee stand ich wieder im Stau und es ging nicht mehr weiter. Da mir die Zeit auch langsam knapp wurde habe ich wieder umgedreht. Aber direkt wieder Weiterlesen →

Wanderung auf die Hochries

Wanderung auf die Hochries Im Tal war zwar kein tolles Wetter angesagt, doch ich hatte die Hoffnung das es etwas weiter oben in den Bergen besser wird. So habe ich mich nach einem Ziel umgeschaut und bin, mal wieder, auf einen Flugberg gekommen. Es sollte auf die Hochries am Rand der Chiemgauer Alpen gehen. Mit dem Auto ging es dann am Parkplatz der Hochriesbahn vorbei zum kostenpflichtigen Wanderparkplatz Spatenau. Auf diesem Parkplatz mitten im Wald habe ich dann mein Auto abgestellt und es ging zu Fuß Weiter. Der Aufstieg Vom Parkplatz aus folgte ich den Wegweisern in den Wald auf Weiterlesen →

Wanderung auf den Wallberg

Wanderung auf den Wallberg Wenn der Wind zu stark zum Fliegen ist gehe ich einfach auf einen Flugberg und schaue mir diesen an. So entstand der Plan auf den Wallberg zu wandern. Dies ist ein sehr beliebter Berg bei Gleitschirmfliegern am Tegernsee. Zusammen mit meinem Hund dem Leon ging es nach dem Frühstück an den Tergernsee. Das Auto habe ich dann ein kleines Stück nach dem See an der Talstation der Wallbergbahn abgestellt. Aufstieg zum Wallberg Vom Parkplatz aus ging es vorbei an der Talstation der Bergbahn in den Wald. Auf einem Forstweg ging es jetzt bergauf. Nach kurzer Zeit Weiterlesen →

Spontan ins Altmühltal

Spontan übers Wochenende ins Altmühltal Elena war bei ihrer Tante und so beschlossen Traudi und ich spontan übers Wochenende ins Altmühltal zu fahren. So fuhren wir am Samstag früh nach Kinding. Hier wollten wir das Auto Parken, dann zwei Wanderungen machen und im Auto übernachten. Samstag – Burgenweg im Anlautertal Sonntag – Burgenweg Kinding Karte Samstag – Burgenweg im Anlautertal Nach einigen suchen haben wir endlich an der Schule in Kinding einen Parkplatz gefunden und konnten endlich starten. Wir gingen zuerst einmal durch den Ort Kinding und dann weiter unter der Autobahn durch nach Enkering. Denn hier startete der eigentliche Weiterlesen →