Urban Sports Club

Der Urban Sports Club Der Urban Sports Club bietet nach eigenen Aussagen eine Sportflatrate an. Es gibt ihn in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln, München, Nürnberg, Potsdam und Stuttgart. Da der Eintritt in den meisten Boulder und Kletterhallen in München dabei ist finde ich das sehr interessant. Also wollte ich den Club testen. Das ganze funktioniert recht einfach, man meldet sich auf der Webseite an, lädt die App runter und schon kann es losgehen mit dem Sport. Was, wo und wie oft hängt dabei von der Mitgliedschaft ab. Die günstigste kostet 29€ im Monat, die teuerste 99€, dabei ist die Weiterlesen →

Interview mit Andrea Obele

Interview mit Andrea Obele Im Februar hat meine Fragen die Andrea Obele von mein-wanderhund.de beantwortet. In ihrem Blog berichtet sie über alle Themen die es beim wandern mit dem Hund so gibt. Stell Dich bitte kurz vor: Ich heiße Andrea und wohne in Burghausen, im tiefsten Südbayern, direkt an der österreichischen Grenze. Hier ist es zwar wunderschön und Burghausen hat mit der „weltlängsten“ Burg einiges zu bieten, doch fehlt mir etwas: die Nähe zu den Bergen. Eine gute Stunde muss ich fahren, um etwas Bergluft schnuppern zu können, und so oft es geht machen wir das auch. Wir sind mein Weiterlesen →

Rodeln am Hocheck

Rodeln am Hocheck bei Oberaudorf Nach dem im Winter mal Schnee lag wollten wir diesen natürlich auch ausnutzen und so ging es zum Rodeln ans Hocheck bei Oberaudorf. Mit dem Auto ging es über die sehr volle Autobahn nach Oberaudorf. Dort wollten wir das Auto am Parkplatz der Hocheckbahn abstellen doch leider waren bereits alle Plätze belegt. Zum Glück gibt es einen weiteren Parkplatz etwas oberhalb der Bahn, dort konnten wir das Auto abstellen. Aufstieg zum Hocheck Um am Hocheck zu rodeln muss man nicht unbedingt zu Fuß nach oben, doch wir wollten uns auch ein wenig bewegen und daher Weiterlesen →

Monatsrückblick Januar 2017

Monatsrückblick Januar 2017 Da sich der Januar als erster Monat eines neuen Jahres, meiner Meinung nach, bestens dazu eignet noch ein letztes mal auf das vergangene Jahr zurück zu blicken Habe ich das Jahr auch mit einer Blockparade gestartet. Dabei habe ich alle dazu aufgerufen mir von ihrem (Outdoor) Highlight aus 2016 zu berichten. Natürlich habe ich auch nicht vergessen Euch mein Highlight zu verraten. Danach ging es (schon wieder) ins vergangene Jahr, denn ich berichtete Euch von unserem Ausflug an den Wasserfall bei Jachenau. Diesen haben wir am Silvester Tag gemacht. Es war einfach ein toller Ausflug und den Weiterlesen →

Ein kalter Abend am Kochelsee

Ein kalter Abend am Kochelsee Nach dem es (endlich) mal bei uns in Bayern gescheit hatte wollte ich den Schnee auch mal auf meinen Fotos festhalten. So ging es am Abend nach Schlehdorf am Kochelsee. Dort habe ich mein Auto auf dem Parkplatz in der Nähe der drei Bootshäuser abgestellt. Da ich mir die drei Häuser als Motiv ausgesucht hatte ging es direkt dort hin. Anschließend habe ich mir eine schöne Stelle gesucht und meine Ausrüstung aufgebaut. Dann begann das Warten in der Kälte und es war sehr kalt. Wenn ich nicht gerade den Auslöser in der Hand hatte habe Weiterlesen →