Mit Schneeschuhen auf den Wendelstein

Mit Schneeschuhen auf den Wendelstein Eine ordentliche Portion Schnee und die Aussicht auf gutes Wetter lockten uns in die Berge und mit dem Wendelstein war auch schnell ein Ziel gefunden. So ging es am Samstag Morgen los. An der Passhöhe der Sudelfeldstraße wurde das Auto abgestellt. Zu unserer großen Verwunderung fanden wir hier keinen Parkscheinautomat. Also schnappten wir die Rucksäcke und die Schneeschuhe und es ging los. Am Wildalpjoch vorbei zum Wendelstein Noch ohne den Schneeschuhen an den Füßen folgten wir dem geräumten Fahrweg vom Parkplatz weg. Doch bereits nach wenigen Metern änderte sich das. Direkt nach dem ersten Haus Weiterlesen →

(Zum klettern) an die Kaserwand

Klettern oder Bergtour? Immer wieder die selbe Frage. Im Gegensatz zu den meisten Kletterern mag ich beides. Für mich ist wandern eben kein notwendiges übel um an den Fels zu kommen. Daher habe ich mich auch gefreut das ich mit der Kaserwand beides bekomme. Früh am Morgen ging es mit dem Holger und weiteren Freunden in Richtung Sudelfeld. Das Auto wurde auf einem Parkplatz am Pass zum unteren Sudelfeld geparkt. Bereits jetzt war über uns schon das Ziel zu sehen. Wir überquerten die Straße und folgten der Forststraße bergauf. Diese war in einem schlechten Zustand aber zu Fuß stellte das Weiterlesen →