Sonnenuntergang am Riegsee

Sonnenuntergang am Riegsee

Auf unserer Wanderung am Fuß des Karwendel hatten wir den ganzen Tag tolle Wolken. Daher dachte ich das es am Abend einen tollen Sonnenuntergang geben könnte und überlegte wo es nach der Tour noch hingehen kann. Da viel mir der Riegsee ein, er liegt fast auf dem Weg nach Hause und es gibt dort eine Kapelle zu der ich schon länger mal wollte. Leider wusste ich nicht so genau wo sich die Kapelle befindet und wie man dort hin kommt. Also erst einmal suchen. Nach dem wir sie entdeckt hatten mussten wir nur noch hinkommen, doch das war schwieriger als gedacht. Mit dem Auto war es nicht möglich in die Nähe zu kommen. Da ich keinen Parkplatz in der Nähe fand und mir die Zeit langsam weggelaufen ist, habe ich das Auto einfach am Straßenrand geparkt (es ist sogar auf dem Foto zu sehen). Dann ging es einen steilen, kurzen Weg nach oben und schon stand ich vor meinem Fotospot. Doch leider war es auch diesmal wieder wie so oft, je näher der Sonnenuntergang kommt desto weniger Wolken sind am Himmel. Doch nach dem ich schon hier war beschloss ich dennoch die Kamera aufzubauen und zu shooten. Da mein Auto nicht wirklich gut stand und die Mädels auf mich warteten habe ich nach dem die Sonne weg war beschlossen wieder zu fahren.
IMG_0265

über Markus

Markus ist ein leidenschaftlicher Bergsteiger, Fotograf und Blogger. So oft es irgendwie geht zieht es ihn in die Natur. Aus dieser Leidenschaft heraus hat er den Outdoor-Blog.org ins Leben gerufen, hier berichtet er von seinen kleinen und großen Abenteuern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*