Monatsrückblick März 2018

Monatsrückblick März 2018

Der März war wieder relativ ruhig bei mir, dennoch gab es immerhin zwei neue Beiträge im Blog.
Den Anfang hat die Schneeschuhtour durch den Pfanngraben auf die Rotwand gemacht. das war gleich aus zwei Gründen super. 1. es ist eine geniale Tour, es war fast nichts los und die Gegend war toll. 2. ich war endlich mal wieder mit meinem Freund, dem Flo von den Phototravellers unterwegs.

Als zweites ging es mit der Christine auf den Wendelstein. Auch diese Tour war wieder mit Schneeschuhen. Leider war die Aussicht nicht immer so toll, doch insgesamt ein sehr zu empfehlender Ausflug.

Was bringt der April

Ich befürchte das es im April wieder sehr ruhig im Blog wird. Denn wenn das Wetter mitspielt bin ich die letzten 3 Wochenenden beim Fliegen. Doch jetzt in diesem Moment sitze ich im Auto und fahre nach Slovenien wo ich in der Nähe von Bled eine Woche mit Freunden verbringe. Natürlich werde ich Euch davon berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.