IFSC Boulder Worldcup Finale

Wie nicht anders zu erwarten, war das was die Routenschrauber da an die Wand gezaubert haben absolut spektakulär. Der erste Finalboulder für die Männer war sogar so schwer das ihn keiner geschafft hat. Die Österreicherin Anna Stöhr gewann sowohl den Worldcup in München, als auch den gesamt IFSC Boulder Woldcup 2013. Der einzige Deutsche Finalist Thomas Tauporn verpasste knapp den Tagessieg und landet auf dem zweiten Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.