Die schönsten Fotos 2015 Teil 2

Die schönsten Fotos aus dem zweiten Halbjahr 2015

Michael Mantke hat eine Blogparade gestartet in der die besten Fotos der zweiten Hälfte 2015 gezeigt werden. Diese Gelegenheit möchte ich nutzen um noch einmal auf das letzte Jahr zurück zu blicken. Ich habe lange gebraucht um mich für einzelne Fotos zu entscheiden. Hier sind die Ergebnisse:

Schönstes Sommerfoto

Hochiss und Steinmandl
Auch wenn es nicht sofort zu sehen ist, das Bild stammt aus dem Sommer. An dem gefühlt heißesten Tag des Jahres ging es mit extrem viel Gepäck in Rofangebirge. Es ging steil bergauf und wir waren den ganzen Tag unterwegs. Am Abend biwakierten wir und natürlich bannten wir auch den Sonnenuntergang auf die Speicherkarten. In den Artikeln „Drei Gipfel und ein Biwak“ und „Biwakieren und Fotografieren“ könnt Ihr mehr über das Erlebnis lesen.

Schönstes Herbstbild

Herbst im Ahornboden
Die suche nach dem besten Herbstbild war schwierig, da ich im Herbst viel mit dem Nebel zu kämpfen hatte gab es keine Herbstshootings. Eigentlich wollte ich auch am Abend nach der Tour noch ein Foto an dieser stelle vom Sonnenuntergang machen, doch leider zog der Nebel wieder in das Tal und vermasselte mir das Shooting. Doch auf dem Weg zum Gamsjoch konnte ich noch das Foto machen.

Schönste Gewässeraufnahme

Walchensee
Da ich viel an Seen geshootet habe war es auch nicht leicht hier das richtige Foto auszusuchen. Eigentlich hätte der Sonnenuntergang am Ammersee hier sein müssen, aber der ist auch mein Lieblingsbild. Daher habe ich ein anderes tolles Bild ausgesucht. Es ist ein Sonnenuntergang am Walchensee, diesen habe ich im übrigen am selben Tag aufgenommen wie das nächste Foto.

Schönste Landschaftsaufnahme

Sylvensteinspeicher
Für dieses Foto bin ich Morgens um 5 Uhr an den Sylvensteinspeicher gefahren. Es ist das erste auch einer ganzen Serie, denn den Tag habe ich nur mit Fotografieren verbracht. Dabei habe ich viele tolle Stellen in Bayern und Tirol besucht. Die ganze Serie gibt es im Beitrag „Berge, Wasser und Fotos„.

Mein Lieblinsgsbild

Sonnenuntergang am Ammersee
Das war eigentlich das einzige Foto was nicht schwer auszuwählen war. Mit viel Glück war ich gerade noch rechtzeitig am Ammersee und konnte diesen grandiosen Sonnenuntergang festhalten. Wir kamen gerade zurück aus dem Allgäu, da ich bereits auf der Fahrt sehen konnte das der Sonnenuntergang toll wird habe ich die Autobahn verlassen. Auch zu diesem Foto gibt es einen Artikel. In „Sonnenuntergang am Ammersee“ könnt Ihr die ganze Geschichte lesen.

über Markus

Markus ist ein leidenschaftlicher Bergsteiger, Fotograf und Blogger. So oft es irgendwie geht zieht es ihn in die Natur. Aus dieser Leidenschaft heraus hat er den Outdoor-Blog.org ins Leben gerufen, hier berichtet er von seinen kleinen und großen Abenteuern.

2 Replies to “Die schönsten Fotos 2015 Teil 2”

  1. Wunderschöne Fotos! Und bei deinem Lieblingsbild bin ich sofort bei dir – herrlich! Vielen Dank für deinen tollen Beitrag zur Fotoparade!!

    Lg Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*