(Mal wieder) der Ammersee

(Mal wieder) der Ammersee

Immer wieder zieht es mich an den Ammersee zum fotografieren. Denn erstens ist dieser nicht weit weg und zweitens gibt es viele tolle Motive. So ging es vor kurzem mal wieder nach Stegen. Hier wollte ich mich mit dem Maik (Bergpixel) treffen. Da sich am Abend der Himmel extrem zuzog waren meine Erwartungen nicht besonders hoch, doch ich hatte den Maik schon ewig nicht mehr gesehen. Am See angekommen war noch viel Zeit bis zum Sonnenuntergang und so schlenderten wir gemütlich am See entlang bis zu dem Steg an dem wir shooten wollten. Dort angekommen mussten wir feststellen das der Steg schon besetzt war. Ein Filmteam hatte sich hier breit gemacht. Zu unserem Glück verzogen die sich als es dunkler wurde und so konnten wir den Steg als Motiv nehmen. Doch wir hatten noch mehr Glück. Ein kleines Stück vor dem Steg lag noch ein Boot halb im Wasser, was sich wunderbar als Vordergrund machte. Als die Sonne immer weiter versank begannen dann auch noch die Wolken zu leuchten und später glühten sie sogar in herrlichstem rot. So gab es an diesem Abend doch noch richtig geniale Fotos.
img_0530
img_0548

über Markus

Markus ist ein leidenschaftlicher Bergsteiger, Fotograf und Blogger. So oft es irgendwie geht zieht es ihn in die Natur. Aus dieser Leidenschaft heraus hat er den Outdoor-Blog.org ins Leben gerufen, hier berichtet er von seinen kleinen und großen Abenteuern.

One Reply to “(Mal wieder) der Ammersee”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*