Monatsrückblick Februar 2016

Monatsrückblick Februar 2016 Und schon wieder ist ein Monat zu Ende. Somit ist es auch wieder Zeit für einen neuen Monatsrückblick. Der Februar begann für mich mit einem Besuch auf der ISPO in München. Zusammen mit dem Flo von phototraveller.de ging es über die Messe. Dabei haben wir viele interessante Sachen gesehen. Natürlich gab es im Februar auch wieder ein Interview. Diesmal hatte es Sonya Schlenk von soschyontour.de getroffen. Dann ging es endlich wieder in die Berge. Zusammen mit einigen Freunden und meinem Hund ging es auf den Rauschberg. In dem Artikel Skifahren und Naturschutz habe ich meine Meinung zu Weiterlesen →

Foto der Woche 9/2016

Das Foto dieser Woche ist gegen Ende des Winters entstanden. Zu dieser Zeit war ständig schlechtes Wetter meine Fotofreunde Maik und Flo waren, genau wie ich, schon total gefrustet, da wir schon ewig nicht mehr in den Bergen oder zum Fotografieren waren. Dann rief mich der Maik an und meinte am Abend soll es aufreißen und fragte mich ob ich mit zum Herzogstand komme. Ich habe zwar nicht wirklich daran geglaubt das es aufreißt, aber noch schlechter konnte meine Laune kaum werden und wir waren zumindest mal wieder gemeinsam unterwegs. Also ging es am Nachmittag zum Herzogstand. Auf dem Weg Weiterlesen →

Sonnenuntergang am Walchensee

Sonnenuntergang am Walchensee Vor kurzem hat mir der Flo erzählt das er am Walchensee einen Fotokurs gibt und hat mich gefragt ob ich nicht mitkommen möchte. Natürlich hatte ich Lust. So ging es am Sonntag Nachmittag an den Walchensee. Am Morgen hatte ich noch große bedenken ob es sich überhaupt lohnt an den See zu fahren, denn bei uns in München sah es eher nach Regen aus. Auf dem Weg änderte sich dies, die Wolken verzogen sich und die Sonne kam immer mehr zum Vorschein. Das Auto haben wir am Parkplatz bei den vielen Serpentinen abgestellt. Hier haben wir auch Weiterlesen →

Foto der Woche 8/2016

Diese Woche habe ich als Foto der Woche den Sonnenaufgang am Hochiss gewählt. Es stammt aus dem letzten Sommer, nach einer kalten Biwaknacht habe ich die ersten Sonnenstrahlen am Hochiss eingefangen. Der Hochiss ist der höchste Berg des Rofan. Ich habe das Foto gewählt weil ich mich schon sehr darauf freue das es endlich wieder wärmer wird und wir nicht mehr so ein Schmuddelwetter haben. Sonnenaufgang am Hochiss

Eure schönsten Orte

Blogparade, Eure schönsten Orte Für den einen ist der schönste Ort ein einsamer Berggipfel, für den andren ein See oder das Meer. Ich selbst liebe es in den Bergen zu sein dort einen einsamen Gipfel für mich zu haben und dort die Sonne zu genießen. Doch genauso gerne habe ich es am Abend zum Sonnenuntergang an einem See mit meiner Kamera die tollen Farben festzuhalten. Mich würden aber auch Eure schönsten Orte interessieren, dabei spielt es absolut keine Rolle was es ist oder wo sich dieser befindet. Daher möchte ich hiermit eine Blogparade zu diesem Thema starten. Mitmachen ? An Weiterlesen →