Sicher Bergwandern

10 Empfehlungen der Alpenvereine Als Natursport bietet Bergwandern große Chancen für Gesundheit, Gemeinschaft und Erlebnis. Die folgenden Empfehlungen der alpinen Vereine dienen dazu, Bergwanderungen möglichst sicher und genussvoll zu gestalten. 1. Gesund in die Berge Bergwandern ist Ausdauersport. Die Belastung für Herz und Kreislauf setzt Gesundheit und eine realistische Selbsteinschätzung voraus. Vermeide Zeitdruck und wähle das Tempo so, dass niemand in der Gruppe außer Atem kommt. 2. Sorgfältige Planung Wanderkarten, Führerliteratur, Internet und Experten informieren über Länge, Höhendifferenz, Schwierigkeit und die aktuellen Verhältnisse. Touren immer auf die Gruppe abstimmen! Achte besonders auf den Wetterbericht, da Regen, Wind und Kälte das Weiterlesen →

Wanderung zu Burg Rabenstein

Bei unserem letzten Kurzurlaub in Pottenstein wollten wir bereits zur Burg Rabenstein wandern, doch leider haben wir den Weg nicht gefunden. Diesmal waren wir jedoch besser vorbereitet und mein Vater hatte im Vorfeld bereits eine Route dorthin rausgesucht. Los ging es am Campingplatz Jurahöhe auf welchen ein Großteil von uns übernachtete. Der Weg führte uns vorbei an Feldern und durch den Wald bis wir an einen Aussichtspunkt oberhalb vom Ort Oberailsfeld kamen, hier hat man einen super Ausblick über das Tal und den Ort. Mit einen kleinen Schlänker ging es dann den Berg runter vorbei an einer kleinen Brauerei in Weiterlesen →

Columbia SUP Ride

Vor einiger Zeit erhielt ich eine Einladung einige neue Produkte der Firma Columbia Sportsware bei einem SUP Ride zu testen. Da ich kurz zuvor einen Bericht über Stand Up Paddeln = SUP im Fernsehen gesehen hatte freute ich mich riesig auf dieses Event. Getroffen haben wir (unter anderem die Kollegen von einfachdraussen.info und nature-x.com) uns dann in den Büros von Hansmann PR wo wir mit Kaffee und kühlen Getränken begrüßt wurden, danach erfuhren wir etwas über die Firmengeschichten, sowie die Bekleidung welche von Columbia entwickelt wurde. Dies war zwar alles sehr interessant, da ich aber eher der Mensch bin der Weiterlesen →

Campingplatz Jurahöhe

Der Campingplatz Jurahöhe ist ein kleiner, ruhiger und auch etwas abgelegener Platz. Er befindet sich etwas außerhalb vom Kleinlesau in der nähe von Pottenstein. Ich persönlich komme fast jedes Jahr am Vatertag hier her um mit Freunden und Familie ein paar nette Tage in der Fränkischen Schweiz zu verbringen. Direkt neben dem Zeltplatz beginnt der Wald von hier aus kann man viele interesannte Wanderungen starten. Der Platz bietet sowohl eine große Zeltwiese sowie ausreichend Stellplätze für Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelte. An den Stellplätzen gibt es Strom und Wasseranschlüsse sowie die Möglichkeit im Sommer das Abwasser zu entsorgen. Oberhalb von der Weiterlesen →

Urlaub in Arco

Zuerst habe ich gezögert als mich ein Freund gefragt hat ob wir nicht in der Woche nach Ostern nach Arco fahren wollen, da es mir aber so wie den meisten Leuten geht und ich den Schnee nicht mehr sehen konnte habe ich mich dazu entschlossen Urlaub zu nehmen. Als am Ostersamstag dann alles ins Auto geladen war fuhren wir los. Nach einem kurzen Tankstop in Kufstein näherten wir uns dem Brenner und es fing an immer mehr zu Regnen. Der Regen begleitete uns bis nach Arco, dort steuerten wir den Camping Zoo an und bezogen einen Stellplatz. Weil rumsitzen nicht Weiterlesen →