Monatsrückblick Juni 2016

Monatsrückblick Juni 2016 Diesmal begann der Monat mit einem Testbericht. Ich durfte den LYKKJA von Viking testen, es ist ein toller Schuh der sich eigentlich überall gut macht. Ich verwende ihn als Alltagsschuh, aber auch für leichte Wanderungen oder als Zustiegsschuh beim klettern. Dann ging es ins Altmühltal. Hier haben wir zusammen mit meinen Eltern eine Woche verbracht und zusammen viel erlebt. Ich habe sogar einen Gastbeitrag für das Fränkische Seenland geschrieben. Nach dem Altmühltal ging es wieder in Richtung Berge. Am Fuß des Karwendel gab es zusammen mit Frau und Kind eine tolle Wanderung an 4 Seen entlang. Natürlich Weiterlesen →

Seen in Bayern und Meere der Welt

Fotoausstellung „Seen in Bayern und Meere der Welt“ Wie Ihr ja wisst ist die Fotografie bei mir ein ganz großes Thema. Oft bin ich am Abend nach einer Wanderung noch an einem tollen Ort zum Fotografieren. Einige dieser Werke möchte ich Euch zeigen. Zusammen mit dem Flo (Florian Westermann) habe ich im Juli eine Ausstellung im Foto Sauter in München. Unsere Bilder könnt Ihr dort zu den normalen Öffnungszeiten in groß ansehen. Viele von Euch kennen den Flo bereits aus etlichen Wanderberichten. Außer einer großen Freundschaft verbindet uns nämlich noch die Leidenschaft für die Natur und für die Fotografie. Daher Weiterlesen →

Zum Sonnenuntergang auf den Kofel

Zum Sonnenuntergang auf den Kofel Nach dem Dauerregen gab es endlich wieder einen Tag Sonnenschein, das wollte ich nutzen. So ließ ich das Klettern sausen und fuhr nach Oberammergau. Mein Plan war es am Abend noch schnell auf einem Berg den Sonnenuntergang zu genießen und Fotos zu machen. Da es auf dem Kofel sehr schön ist und man auch schnell oben ist habe ich beschlossen dort den Abend zu verbringen. Das Auto habe ich wieder am Waldrand kurz nach dem Friedhof abgestellt und außer mir stand nur ein weiteres Fahrzeug dort. Dann ging es schnell durch den Wald nach oben, Weiterlesen →

Mit Frau und Kind ins Legoland

Mit Frau und Kind ins Legoland Schon seit langer zeit wollte meine Frau mit mir nach Günzburg ins Legoland. Da ich nicht so der Achterbahn Fan bin, fehlte mir etwas die Motivation. Doch jetzt war es soweit, zusammen mit Frau und Kind ging es mit dem Auto nach Günzburg. Auf der Autobahn kamen wir gut durch und auch am Parkplatz war nicht viel los, so waren wir kurz vor 10 Uhr am Eingang. Hier warteten schon viele Leute das endlich der Park öffnet. Als es dann soweit war versuchten alle der Erste im Park zu sein und entsprechend groß war Weiterlesen →

Sonnenuntergang am Riegsee

Sonnenuntergang am Riegsee Auf unserer Wanderung am Fuß des Karwendel hatten wir den ganzen Tag tolle Wolken. Daher dachte ich das es am Abend einen tollen Sonnenuntergang geben könnte und überlegte wo es nach der Tour noch hingehen kann. Da viel mir der Riegsee ein, er liegt fast auf dem Weg nach Hause und es gibt dort eine Kapelle zu der ich schon länger mal wollte. Leider wusste ich nicht so genau wo sich die Kapelle befindet und wie man dort hin kommt. Also erst einmal suchen. Nach dem wir sie entdeckt hatten mussten wir nur noch hinkommen, doch das Weiterlesen →