Über dem Walchensee

Nachdem in fast allen Bundesländern die Osterferien begonnen hatten, dadurch viel Stau auf den Autobahnen vorhergesagt war und wir nicht mitten in der Nacht aufbrechen wollten, beschlossen wir an den Walchensee zu fahren. Unsere Vermutung das auf dieser Strecke nicht so extrem viel los ist bestätigte sich dann auch. Der eigentliche Plan war die Seilbahn zum Herzogstand zu nehmen, von dort aus zum Gipfel des Herzogstand und dann über den Grat zum Heimgarten zu gehen. Als wir von unten den Berg anschauten sah es noch aus als wäre dies möglich. Doch oben angekommen sahen wir das hier noch viel Schnee Weiterlesen →

DAV schlägt Fünfpunkte-Plan für Skitouren auf Pisten vor

Der DAV fordert langfristig tragfähige Lösungen für Skitouren auf Pisten. „Dazu schlagen wir einen Fünfpunkte-Plan vor, der auf unserem langjährigen Engagement bei der Moderation zwischen Tourengehern und Skigebietsbetreibern aufbaut“, sagt Hanspeter Mair vom DAV. „Wir fordern Aufstiegsmöglichkeiten für Skitouren auf Pisten in allen bayerischen Skigebieten, die so gut sind, dass sowohl die Tourengeher als auch die Pistenbetreiber zufrieden sind.“ Der DAV-Vorschlag entstand vor dem Hintergrund eines Urteils des Bayerischen Verwaltungsgerichts München vom vergangenen Freitag. Darin heißt es, dass die naturschutzrechtlich begründeten Pistensperrungen für Tourengeher im Classic-Skigebiet von Garmisch-Partenkirchen nicht rechtens sind und beseitigt werden müssen, ausgenommen sind Sperrungen während der Weiterlesen →

f.re.e München

Letzte Woche Samstag war ich mit meiner Frau und meiner Tochter auf der f.re.e der Reise und Freizeitmesse. Es gab viel zu den Themen Sport, Freizeit und Reisen zu sehen. An einem Stand der Stadt München konnte ich das Bogenschießen ausprobieren und ein Mitarbeiter der Firma Takwak stellte mir Ihr wirklich interesanntes Outdoor Navi vor. Ganz besonders möchte ich mich auch noch einmal bei dem Personal von KinderHotels bedanken dafür das Sie mir, nach dem meine Frau die Puppe meiner Tochter verloren hatte, am nächsten Tag eine neue gaben. Aber insgesamt war ich ein wenig enttäuscht da der Bergsport für meinen Geschmack Weiterlesen →